Home
Unsinn der Jagd
Wissenschaft / Jagd
Umfrageergebnis
Tod in Zahlen
Tod in Bildern
TV und Videos
Appelle / Zitate
Alternativen zur Jagd
Jagdopfer Mensch
Jagdopfer Haustier
Reaktion Jäger
Reaktion Bevölkerung
Was kann man tun?
Solidaritätserklärung
Aktionen
Jagd in der Presse
Informationsmaterial
Literatur
Jagd-Lexikon
Kontakt
Links
Impressum

vorige Seite ] Übersicht ] nächste Seite ]


Betreff Jagd

HalloFr. Juksch

Habe ein paar Zeilen von deiner Webseite gelesen , sie Haben zum teil recht aber nidht alles .
Ich bin auch ein Jäger aber zu 8o% Heger würde Sie gerne mal einladen zu mir durch denn Wald zu gehn und zu Zeigen was das wild macht .
habe vor ein paar Tagen einen Hirsch erlegt weil er dreiläufig war und schon viel abgemagert was , meine frage
was heist das auch töter .

hoffe bis bald
herzliche Grüße
Manfred S.


Antwort von Christian Nittmann:


Sehr geehrter Herr S.,
 
Ihre Mail hat uns über unser Netzwerk erreicht.
Ehrlich gesagt werde ich aus Ihrer Mail nicht schlau.
Ich versuche trotzdem auf Ihre unklare Mail zu antworten:
 
Wenn das Wild Verbiss verursacht, dann ist daran der Jagddruck schuld.
Warum kann man einen Hirschen nicht eines natürlichen Todes sterben lassen?
Warum muss man ihn abknallen?
Wie können Sie beurteilen, was ihm lieber gewesen wäre?
Wie können Sie beurteilen, ob er sich nicht erholt hätte?
 
Ja, das ist Lusttöten!
 
Wenn man ein Herz für Tiere hätte, schützt man und schießt man nicht.
 
Nehmen Sie sich ein Herz und werden zu 100% Heger und Tierfreund. Das hilft den Wildtieren und der Natur.
 
Mit Antijagdgrüßen
 
Christian Nittmann
Initiative zur Abschaffung der Jagd

Top

vorige Seite ] Übersicht ] nächste Seite ]