Home
Unsinn der Jagd
Wissenschaft / Jagd
Umfrageergebnis
Tod in Zahlen
Tod in Bildern
TV und Videos
Appelle / Zitate
Alternativen zur Jagd
Jagdopfer Mensch
Jagdopfer Haustier
Reaktion Jäger
Reaktion Bevölkerung
Was kann man tun?
Solidaritätserklärung
Aktionen
Jagd in der Presse
Informationsmaterial
Literatur
Jagd-Lexikon
Kontakt
Links
Impressum

vorige Seite ] Übersicht ] nächste Seite ]


Aufmarsch in Wiener Innenstadt

Josef G. schrieb:


Herr Dr Nittmann!

Es tut mir herzlich leid, aber Ihr Aufmarsch in der Wiener Innenstadt war ein lächerlicher Versuch ,die Leute vom Fleischessen wegzubringen.
Trotz der ausländischen Beteiligung war es nur ein kümmerliches Häufchen an Personen, die Euren Aufruf gefolgt sind.
Außer das es den österreichischen Steuerzahler viel Geld gekostet hat, und Ihr Euch lächerlich gemacht habt, hat es sicher nichts gebracht So denkt die Mehrheit der Beobachter. Habe mit einigen Passanten darüber gesprochen.

 
Antwort von Christian Nittmann:


Sg. Herr G.,

Offensichtlich haben Sie nicht aufgepaßt. Es ging nicht ums Fleischessen, sondern um die Abschaffung der Jagd. Dass Sie dann einen falschen Eindruck bekommen haben, wundert mich somit nicht.
Also, dass nächste Mal besser aufpassen!

Ärgern Sie sich nicht zu sehr, aber das Feed Back der Passanten war durch die Bank unterstützend und begeistert. Sie sind offensichtlich eine Ausnahme, was zu erwarten war.

Mit Antijagdgrüßen

Dr. Christian Nittmann
Initiative zur Abschaffung der Jagd

Top

vorige Seite ] Übersicht ] nächste Seite ]